SVW 05 Triathlon Nachwuchs holt zwei Meister-Titel

Am vergangenen Samstag räumten die Nachwuchsathleten des SV Würzburg 05 Triathlon sowohl den Unterfränkischen Meistertitel sowie den Bayerischen Vizemeistertitel ab.

Lara Pröschl startete im Rahmen des Bayerischen Jugend Cups in Riederau über die Distanz von 750 m Schwimmen im 22 Grad kalten Ammersee, 20,5 km Radfahren und 5 hügelige und kurvige km Laufen. In der Juniorenklasse siegte sie in einer Zeit von 1:16:11. Nach zwei Swim&Run (jeweils 2. Platz), einem Duathlon (3. Platz) und drei Triathlons (1., 2. und 3. Platz), die zur Wertung des Bayerischen Jugend Cups zählten, holte sie sich den Bayerischen Vizemeistertitel, ihr bisher größter Erfolg.

Am gleichen Tag kämpften unsere jüngeren Nachwuchsathleten beim letzten Wettkampf des Unterfrankencups beim Swim&Run in Karlstadt. Matteo Lessing und Justus Teiche bewältigten als Schüler B 200 m Schwimmen und 1 km Laufen. Dabei belegten sie in einer Zeit von 0:08:59 den 5. Platz (Justus Teiche) und in xxx den 7. Platz (Matteo Lessing). Bei den Schülern A erklommen Max Teiche (0:16:39, 1. Platz) und Manuel Lessing (xxx, 2. Platz) das Siegertreppchen nach 400 m Schwimmen und 2,5 km Laufen. Matteo und Manuel Lessing konnten damit einen erfolgreichen Einstand bei ihrem ersten Swim&Run feiern. Max Teiche holte sich mit seinem Sieg in diesem Rennen zusammen mit den beiden Siegen in Kleinostheim und Goldbach den Unterfränkischen Meistertitel.

Das Team des SV Würzburg 05 Triathlon gratuliert allen Athleten zur erfolgreichen Saison. Wer selbst einmal in den Triathlon Sport schnuppern möchte, ist herzlich zu unserem Training eingeladen. Infos zu Trainingszeiten und Ansprechpartner sind unter www.triathlonteam-svw05.de in der Rubrik Jugendteam zu finden.

v.l. Manuel Lessing, Max Teiche, Matteo Lessing und Justus Teiche
Foto: Barbara Busch

rechtes Bild: Lara Pröschl
Foto: Anja Pröschl

 


 

Joomla templates by a4joomla